Handreichungen des Europarats

Der Europarat entwickelte die auf dieser (in sieben Sprachen verfügbaren) Webseite dargestellten Handreichungen, um die Mitgliedstaaten bei ihren Bemühungen im Zusammenhang mit den Herausforderungen der beispiellos starken Migrationsströme zu unterstützen. Die Handreichungen sind Teil des Projekts Sprachliche Integration erwachsener Migranten und Migrantinnen (LIAM), das im größeren Rahmen des Programms zur Sprachenpolitik des Europarats angesiedelt ist.

Die Handreichungen bestehen aus 57 Einheiten und zusätzlichen Materialien verfügbar in den verschiedenen Teilen dieser Website. Die Einheiten können heruntergeladen und den Anforderungen verschiedener Kontexte entsprechend angepasst werden.

Die Handreichungen wurden in Hinblick auf ihre Eignung für Organisationen und insbesondere Freiwillige, die erwachsene Flüchtlinge sprachlich unterstützen, entwickelt. Der Begriff „Flüchtling“ ist dabei umfassend zu verstehen und beinhaltet Asylsuchende und Flüchtlinge gleichermaßen. 
 

 Hinweise zur Nutzung, Überblick über die Abschnitte und häufig gestellte Fragen
   Auftaktkonferenz

The Council of Europe and the European Commission will celebrate the European Day of Languages on 26 September.

This year it has been important to help refugees from Ukraine settle as much as possible into their host countries, both neighbouring and far away. A central part of this help is assisting member states in their response to the challenges faced by those providing language support to both children and adults. The Council of Europe has developed a set of tools for this very purpose, which takes into consideration the refugees specific needs for adjusting to their new environment.

The tools are designed to help organisations, teachers, and volunteers assisting newly arrived people with no, or very little knowledge, of the language of the new country.

Particular attention is paid to the school environment for children. Nine tools have been translated into the languages of neighbouring countries with the largest numbers of refugees from the war in Ukraine: Hungarian, Polish, Romanian, Slovak/Czech, as well as French and Italian.

The Language support for adults arriving from Ukraine (twenty-three new tools) have been adapted from the Toolkit for adults which was developed as part of the Council of Europe’s Linguistic Integration of Adult Migrants (LIAM) project.

 Migranten und Migrantinnen

Die Integration von Migranten und Migrantinnen und die Art und Weise, wie der Erwerb von Kenntnissen der Sprache(n) des Aufnahmelandes die Integration beeinflusst, stehen in immer mehr Mitgliedstaaten des Europarates im Mittelpunkt politischer Diskussionen und Entscheidungen.

Das Europarat-Projekt „Sprachliche Integration erwachsener Migranten und Migrantinnen“ (LIAM) soll politischen Entscheidungsträgern und in der Praxis tätigen Menschen dabei helfen, die Integration von Migranten und Migrantinnen in die Zivilgesellschaft zu erleichtern.

 Webseite des LIAM-Projekts

Testphase

 

EN FR DE EL IT NL TR
Language Policy Portal

www.coe.int/lang

Launched at the Council of Europe in Strasbourg (22-23 November 2017)

  Programme including presentations

  Summary report