Zurück

Spanien: Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt

Expertengruppe für die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt (GREVIO) Strassburg 25. November 2020
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Spanien: Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt

In ihrem ersten Bewertungsbericht über die Umsetzung der Istanbul-Konvention des Europarates durch Spanien erkennt die Expertengruppe für die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt (GREVIO) das Engagement der spanischen Behörden und den erreichten Fortschritt auf diesem Gebiet an, besonders bei der Bekämpfung von Gewalt in der Partnerschaft. Gleichzeitig ruft sie dazu auf, größeres Augenmerk auf andere Formen geschlechtsspezifischer Gewalt zu legen.

Die GREVIO verweist auf das fundierte Programm der spanischen Behörden zur Einführung politischer Leitlinien zur Prävention und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen sowie die Vorreiterrolle, die sie 2004 durch die Verabschiedung eines umfassenden Gesetzes gegen Gewalt in der Partnerschaft eingenommen haben. Dieses Gesetz ist vollständig opferzentriert und berücksichtigt die Geschlechterdimension dieser Form von Gewalt.

In dem Bericht begrüßt die Expertengruppe die diversen Maßnahmen zur Unterstützung und zum Schutz der Opfer, die auf der Zusammenarbeit zwischen Strafverfolgungsbehörden, auf Gewalt gegen Frauen spezialisierten Gerichten, Gesundheitsbehörden und Frauenberatungsstellen beruhen. Ebenso anerkannt werden die Anstrengungen zur Erhebung und Veröffentlichung statistischer Daten und zur Berücksichtigung der Rolle von Privatunternehmen und der Medien bei der Prävention und Bekämpfung aller Formen von Gewalt gegen Frauen.


 Press release
Spain praised for action against intimate partner violence but urged to do more against other forms of violence against women)


Termine Termine
Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter