Retour

Generalsekretär Jagland begrüßt Freilassung Gefangener durch Russland und Ukraine

Generalsekretär Straßburg 7. September 2019
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Generalsekretär Jagland begrüßt Freilassung Gefangener durch Russland und Ukraine

Der Generalsekretär des Europarates, Thorbjørn Jagland, hat heute die folgende Erklärung veröffentlicht:

„Der Europarat begrüßt die heutige Freilassung von Gefangenen durch Russland und die Ukraine. Dies ist ein ermutigender Schritt zur Versöhnung der beiden Mitgliedsstaaten des Europarates und ein wichtiges Element des Minsk-Prozesses. Weitere Schritte werden nötig sein und wir stehen bereit, um die Ukraine und Russland beim Versöhnungsprozess auf der Grundlage der Normen und Prinzipien der Europäischen Menschenrechtskonvention zu unterstützen.“


Agenda Agenda
30 novembre - 2 décembre 2021 Strasbourg

Examen de l’exécution des arrêts de la CEDH

2 décembre 2021 Strasbourg

La Convention MEDICRIME fête ses 10 ans

Nous suivre Nous suivre

       

Galeries photos Galeries photos
galleries link
Facebook Facebook
@coe sur Twitter @coe sur Twitter