Zurück

Generalsekretärin verurteilt Russlands Angriffe auf Krankenhäuser und Infrastruktur in der Ukraine mit Auswirkungen in Moldau

Generalsekretärin Straßburg 24. November 2022
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Generalsekretärin verurteilt Russlands Angriffe auf Krankenhäuser und Infrastruktur in der Ukraine mit Auswirkungen in Moldau

„Ich verurteile erneut Russlands brutale Angriffe auf Krankenhäuser (darunter eine Entbindungsstation) und zivile und Energieinfrastruktur in der Ukraine sowie ihre Auswirkungen in der Republik Moldau. Diese sinnlose und unmenschliche Gewalt muss aufhören.“


Termine Termine
Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter