Zurück

Regierungs- und Sportvertreter analysieren Korruption im Sport

Stellvertretende Generalsekretärin London 5. Dezember 2018
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Regierungs- und Sportvertreter analysieren Korruption im Sport

Von Betrug bis Bestechung, von illegalen Wetten bis Doping, von Spielmanipulation bis Geldwäsche: Korruption im Sport ist ein weltweites Phänomen, das die Integrität des Sports insgesamt bedroht und heute ein großes Gesellschaftsproblem ist. Die Internationale Partnerschaft gegen Korruption im Sport (IPACS) – eine multilaterale Initiative zur Stärkung des Kampfes gegen Korruption und zur Förderung einer Kultur der effizienten und verantwortungsvollen Verwaltung und Entscheidungsfindung („Good Governance“) im Sport – veranstaltet in London eine Konferenz auf hoher Ebene (Mansion House, Walbrook, 6. Dezember), an der hochrangige Vertreterinnen und Vertreter von Regierungsbehörden, Sportverbänden und internationalen Organisationen teilnehmen, um die Anfälligkeit des Sports für Korruption zu analysieren.

Zu den Teilnehmenden zählen die Stellvertretende Generalsekretärin des Europarates, Gabriella Battaini Dragoni, und die französische Jugend- und Sportministerin, Roxana Mărăcineanu. Die Eröffnungsrede hält Mims Davis, Ministerin für Sport und Zivilgesellschaft des Vereinigten Königreichs.

Ziele der IPACS sind:

  • Senkung des Korruptionsrisikos bei Beschaffungen im Zusammenhang mit Sportveranstaltungen und Sportinfrastruktur;
  • Sicherstellung der Integrität bei der Vergabe großer Sportveranstaltungen, indem das Augenmerk primär auf den Umgang mit Interessenkonflikten gelegt wird;
  • Optimierung der Verfahren zur Einhaltung der Grundsätze der „Good Governance“, um Korruptionsrisiken abzuschwächen.

Pressemitteilung – London: Konferenz auf hoher Ebene der Internationalen Partnerschaft gegen Korruption im Sport (IPACS)

Siehe auch:
Pressemitteilung – Großes Gipfeltreffen in London als Beitrag zum weltweiten Kampf gegen Korruption im Sport [EN]


Termine Termine
Straßburg 17. Dezember

MONEYVAL bericht über Albanien

Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter