Zurück

Die Ratifizierung der Istanbul-Konvention darf nicht blockiert werden!

Menschenrechtskommissar Straßburg 8. März 2018
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Die Ratifizierung der Istanbul-Konvention darf nicht blockiert werden!

In einer Videobotschaft zum Internationalen Frauentag 2018 betont der Menschenrechtskommissar Nils Muižnieks, dass Politiker und einflussreiche gesellschaftliche Akteure eine ehrliche und faktenbasierte Debatte über die Konvention des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt (Istanbul-Konvention) fördern sollten.

"Die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt muss für uns alle eine Priorität sein. Die Istanbul-Konvention ist ein modernes und einzigartiges Instrument zum Schutz der Rechte von Frauen, und nichts darf seine Ratifizierung und Umsetzung behindern", sagt er.

Video der Botschaft und Transkription

Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter