Zurück

Dritter Todestag von Daphne Caruana Galizia: Letztes Interview veröffentlicht

Europarat STRASSBURG 16. Oktober 2020
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
©Pippa Zammit Cutajar

©Pippa Zammit Cutajar

Anlässlich des dritten Jahrestags ihrer Ermordung am 16. Oktober 2017 ist das letzte Interview mit der maltesischen Investigativjournalistin Daphne Caruana Galizia veröffentlicht worden.

Das am 6. Oktober 2017 geführte Interview war eins von 20 Interviews mit Journalist/inn/en aus Mitgliedsstaaten des Europarates, die in der Studie „A Mission to Inform: Journalists at Risk Speak Out“ (Der Informationsauftrag: Gefährdete Journalisten ergreifen das Wort) von Marilyn Clark und William Horsley enthalten sind, die diese Woche veröffentlicht wurde und Einblicke in verschiedene Formen von Einschüchterung und Druckausübung liefern soll, denen Journalist/inn/en in Europa ausgesetzt sind.


Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter