Zurück

Europäische Konferenz der Richter: "Integrität der Justiz und Korruption"

Beirat europäischer Richterinnen und Richter Straßburg 6. November 2017
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Europäische Konferenz der Richter:

Der Generalsekretär des Europarates, Thorbjørn Jagland, wird die am 7. November 2017 im Europarat organisierte Europäische Konferenz der Richter eröffnen. Die Konferenz steht unter dem Motto „Integrität der Justiz und Korruption“ und wird vom Beirat europäischer Richterinnen und Richter (CCJE) ausgerichtet. Sie dient der Ausarbeitung einer Stellungnahme des CCJE zu diesem Thema in 2018. Dabei wird der CCJE die einschlägigen Empfehlungen berücksichtigen, die die Staatengruppe gegen Korruption (GRECO) im Rahmen ihrer jüngst abgeschlossenen vierten Bewertungsrunde abgegeben hat.

Die Vorsitzenden des CCJE, Nils Engstad (Norwegen), bzw. der GRECO, Marin Mrcela (Kroatien), nehmen an der Debatte teil. In deren Mittelpunkt stehen die Gefahren für die Integrität von Richterinnen und Richtern, die Möglichkeiten zur Prävention der Korruption und Verstößen gegen diese Integrität sowie die diesbezügliche Rolle der exekutiven, legislativen und judikativen Gewalt.

Programm der Konferenz


Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter