Asset Publisher Asset Publisher
Zurück

9. Weltforum für Demokratie wird verschoben

Weltforum für Demokratie Straßburg 3. September 2020
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
9. Weltforum für Demokratie wird verschoben

Wegen der weltweiten Covid-19-Pandemie und der verschiedenen von den nationalen Behörden auferlegten Beschränkungen, insbesondere bei Reisen und Großveranstaltungen, müssen wir Sie darüber informieren, dass die 9. Ausgabe des Weltforums für Demokratie, die unter dem Motto „Kann die Demokratie die Umwelt retten?“ steht, auf den 8.–10. November 2021 verschoben wurde.

Der Klimawandel bleibt jedoch eine akute und existenzielle Bedrohung für die Menschheit. Die Notwendigkeit eines entsprechenden Bewusstseins und entsprechender Handlungen kann nicht verschoben werden. Daher ist das Team des Weltforums in einem echten Geist partizipativer Demokratie weiterhin aktiv und bereitet sich auf eine Reihe von im November 2020 beginnenden interaktiven Online-Veranstaltungen vor, die es Ihnen ermöglichen werden, einen Beitrag zur Entwicklung und Bearbeitung der Themen zu leisten, und die im 9. Weltforum für Demokratie im November nächsten Jahres live in Straßburg gipfeln.

Bleiben Sie dran und halten Sie an dieser Stelle nach Neuigkeiten und Beteiligungsmöglichkeiten Ausschau.


 Website des Weltforums für Demokratie [EN]


Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter