Back

GRECO erklärt öffentlich die Nichtkonformität Weißrusslands mit den Korruptionsbekämpfungsnormen des Europarates

Staatengruppe gegen Korruption (GRECO) Straßburg 19. März 2019
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
GRECO erklärt öffentlich die Nichtkonformität Weißrusslands mit den Korruptionsbekämpfungsnormen des Europarates

Die Staatengruppe des Europarates gegen Korruption (GRECO) hat heute in einem bisher beispiellosen Schritt öffentlich erkärt, dass Weißrussland nicht den Normen der GRECO für die Korruptionsbekämpfung entspricht.

Seit 2012, als die GRECO 24 Empfehlungen an das Land richtete und die Behörden aufforderte, die Veröffentlichtung des Evaluierungsberichts zuzulassen, bleiben 20 Empfehlungen weiterhin offen. Die GRECO kam wiederholt zu dem Schluss, dass das Ausmaß der Konformität mit ihren Empfehlungen sehr gering und „insgesamt unbefriedigend“ ist. Weißrussland hat nie die Veröffentlichung eines Evaluierungs- oder Konformitätsberichts zugelassen.

„Die anhaltende Nichtkonformität mit den Regeln und Praktiken der GRECO wirft einen Schatten auf das Engagement der weißrussischen Behörden für die Prävention und Bekämpfung von Korruption und die Zusammenarbeit mit der GRECO insgesamt“, erklärte der Präsident der GRECO, Marin Mrčela. „Dies führt dazu, dass die GRECO erstmals die Nichtkonformität eines ihrer Mitglieder mit den Normen des Europarates erklärt.“

Die GRECO äußert große Sorge darüber, dass die weißrussischen Behörden die Empfehlungen der GRECO beständig nicht einhalten. Mrčela betonte, dass „diese Empfehlungen – abgesehen davon, dass sie ein wichtiger Beitrag für einen wirksamen Kampf gegen Korruption sind – die wesentlichen Grundsätze der GRECO und des Europarates insgesamt widerspiegeln“.


Events Events
27 October 2021 Strasbourg (9 a.m.-10 a.m., Lieu d’Europe, 8 Rue Boecklin)

Presentation to the press of the World Forum for Democracy 2021

28 October 2021 Paris (Centre Pompidou) and online

50th anniversary of the Pompidou Group

Follow us Follow us

       

Galleries Galleries
galleries link
Facebook Facebook
@coe on twitter @coe on twitter