Fokus Fokus

Nominierungen für den UNHCR-Nansen-Flüchtlingspreis 2018

Event Event

Dänemark übernimmt Vorsitz des Ministerkomitees

Vertragsbüro Vertragsbüro

14. Dezember 2017
Die Schweiz ratifizierte das Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt (SEV Nr. 210).

12. Dezember 2017
Lettland zeichnete das Übereinkommen des Europarats über die Manipulation von Sportwettbewerben (SEV Nr. 215).

11. Dezember 2017
Norwegen genehmigte das Übereinkommen des Europarats über einen integrierten Schutz, Sicherheit und Service-Ansatz bei Fußballspielen und anderen Sportveranstaltungen (SEV Nr. 218).

Termine Termine
Zurück

Europarat veranstaltet 1. Internationalen Tag der Landschaft

20. Oktober
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF

Aus Anlass des 1. Internationalen Tags der Landschaft des Europarates sind alle Gemeinden eingeladen, diesen Tag gebührend zu begehen. Die Landschaft ist „ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Umgebung, ein Ausdruck der Vielfalt des gemeinsamen kulturellen und natürlichen Erbes der dort lebenden Menschen, und ein Fundament ihrer Identität”. Das ist die Definition laut dem Europäischen Landschaftsübereinkommen, dem ersten internationalen Vertrag, der sich ausschließlich und umfassend mit allen landschaftlichen Belangen befasst.

Weitere Informationen - Kontakt: Giuseppe Zaffuto, Tel. +33 3 90 21 56 04


@Europarat_DE auf Twitter @Europarat_DE auf Twitter
Folgen Sie uns Folgen Sie uns