Zurück

Weltforum für Demokratie 8. – 10. November 2017: Programmvorstellung auf Pressekonferenz

Straßburg 16. Oktober
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF

Der Europarat, die Region Grand Est, die Stadt Straßburg und die französische Regierung präsentieren im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz das Programm des 6. Weltforums für Demokratie. Ein Jahr nach der Wahl Donald Trumps beschäftigt sich das Forum in diesem Jahr mit der Rolle der politischen Parteien und der Medien vor dem Hintergrund eines rasant ansteigenden Populismus.   

Kontakt: Estelle Steiner, Tel. +33 3 88 41 33 35

 


Kontakt zum Europarat Kontakt zum Europarat

Abteilung des Europarats für Medienbeziehungen:

pressunit@coe.int
 

+33 3 88 41 25 60