Dettagli del Trattato n°182

Secondo Protocollo addizionale alla Convenzione europea di assistenza giudiziaria in materia penale
Titolo Secondo Protocollo addizionale alla Convenzione europea di assistenza giudiziaria in materia penale
Riferimento STE n°182
Apertura del trattato Strasburgo, 08/11/2001  - Trattato aperto alla firma degli Stati membri firmatari del Trattato STE 30 e all’adesione degli Stati non membri i quali hanno aderito al Trattato STE 30
Entrata in vigore 01/02/2004  - 3 Ratifiche.
Riassunto

Das Protokoll soll die Staaten besser in die Lage versetzen, auf grenzüberschreitende Kriminalität im Lichte sozialer und politischer Entwicklungen in Europa und der technologischen Entwicklung in der Welt zu reagieren. Es will mithin das Übereinkommen von 1959 und sein Zusatzprotokoll von 1978 verbessern und ergänzen. Vor allem soll die Reihe von Situationen, in denen um Amtshilfe nachgesucht werden kann, ausgeweitet werden; Amtsdhilfe soll leichter, schneller und flexibler erfolgen. Außerdem berücksichtigt das Protokoll die Erfordernisse des Datenschutzes bei der Erfassung persönlicher Daten.

Testi ufficiali
Testi DE, IT, RU
Link correlati Firme e ratifiche
Riserve et Dichiarazioni
Rapporto esplicativo
Testi correlati
Siti correlati
Condividi
Fonte: Ufficio dei Trattati, http://conventions.coe.int - * Disclaimer.