Back

Künstliche Intelligenz – acht internationale Organisationen starten neues Portal zur Förderung der globalen Zusammenarbeit

Europarat Strassburg 14. September 2021
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Künstliche Intelligenz – acht internationale Organisationen starten neues Portal zur Förderung der globalen Zusammenarbeit

Am 14. September 2021 haben sich acht internationale Organisationen zusammengeschlossen, um ein neues Internetportal zur Förderung der globalen Zusammenarbeit im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) zu starten. Das Portal ist eine zentrale Anlaufstelle für Daten, Forschungsergebnisse und bewährte Praktiken in der KI-Politik. Ziel des Portals ist es, politische Entscheidungsträger und die breitere Öffentlichkeit dabei zu unterstützen, durch das internationale Terrain der KI-Governance zu navigieren. Es bietet Zugang zu den notwendigen Instrumenten und Informationen, wie Projekten, Forschung und Berichten, um vertrauenswürdige und verantwortungsvolle KI zu fördern, die auf globaler, nationaler und lokaler Ebene mit den Menschenrechten abgestimmt ist.

Zu den wichtigsten Partnern bei diesen gemeinsamen Bestrebungen zählen der Europarat, die Europäische Kommission, die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte, die Interamerikanische Entwicklungsbank, die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), die Vereinten Nationen (UN), die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) und die Weltbankgruppe.


 Globalpolicy.AI website


Events Events
27 October 2021 Strasbourg (9 a.m.-10 a.m., Lieu d’Europe, 8 Rue Boecklin)

Presentation to the press of the World Forum for Democracy 2021

28 October 2021 Paris (Centre Pompidou) and online

50th anniversary of the Pompidou Group

follow us follow us

       

Galleries Galleries
galleries link
Facebook Facebook
@coe on Twitter @coe on Twitter