Zertifizierte „Kulturroute des Europarats" 2015

Robert Louis Stevenson, der Autor der Weltbestseller „Die Schatzinsel" und „Dr Jekyll und Mr. Hyde" war nicht nur ein berühmter Schriftsteller, sondern auch ein rastloser Reisender. Er verließ seine schottische Heimat auf der Suche nach einem Klima, das seiner Atemwegserkrankung zuträglich war, und verbrachte sein Lebensende unter den Bewohnern Samoas in Ozeanien. In der Zwischenzeit bereiste er umfassend Europa: mit dem Kanu von Antwerpen nach Pontoise in Frankreich; zu Fuß in den Cevennen mit seinem Esel Modestine.

Kulturelles Erbe

Die Berichte über Stevensons Reisen in Europa werden als echte ethnografische Beschreibungen von Völkern und Ländern betrachtet. Nachdem er die pazifischen Inseln erreicht hatte, schrieb Stevenson Novellen und Kurzgeschichten, die einen frischen Blick auf die Gesellschaften Ozeaniens erlauben, die bis dahin lediglich aus der Perspektive des Kolonialismus gesehen worden waren.

 

Die Reise in der heutigen Zeit

Als Schriftsteller, Reisender, Abenteurer und Idealist hat Stevenson durch seine literarische Arbeit und sein tief reichendes Mitgefühl für die Menschheit seine Spuren an den Orten hinterlassen, die er besuchte. Heute können wir seinen Spuren von der Region Lothian in Schottland bis in den Wald von Fontainebleau in Frankreich oder in die Region Antwerpen in Belgien folgen. Der Reisende kann darüber hinaus an Ausstellungen, Diskussionsrunden, Vorträgen und Aktivitäten teilnehmen, von denen einige speziell für Kinder und Jugendliche bestimmt sind, und so das wichtige Vermächtnis von Robert Louis Stevenson feiern.

Die Werte des Europarats

Robert Louis Stevenson steht für wichtige Werte wie Offenheit gegenüber Anderen, Säkularismus, Unterstützung von Minderheiten oder die Versöhnung der europäischen Völker. Für Stevenson waren Reisen nicht nur ein Vorwand oder eine Flucht, sondern die Gelegenheit für Begegnungen. Das Markenzeichen dieser Route ist ihre menschliche Dimension der Freundschaft, und Ziel der Route ist es, die Existenz eines europäischen literarischen Erbes zu belegen und auf diesem Weg den Gedanken der europäischen Bürgerschaft zu fördern.

Contact

European Network In the Footsteps of Robert Louis Stevenson
Mairie de Fontainebleau
40 rue Grande
77300 Fontainebleau (FRANCE)

contact@rlstevenson-europe.org

www.rlstevenson-europe.org