Jedes Jahr Ende September oder Anfang Oktober wird in enger Zusammenarbeit mit einem der  Mitgliedstaaten des erweiterten Teilabkommens über Kulturrouten eine jährliche Kulturroutentagung (Advisory Forum) organisiert.

Die jährliche Kulturroutentagung bringt die Vertreter der Mitgliedstaaten, Vertreter der Kulturrouten, Kandidaten-Netzwerke für die Zertifizierung "Kulturroute des Europarates", internationale Organisationen, lokale und regionale Behörden, zivilgesellschaftliche Organisationen, Handelskammern, Stiftungen und andere Geberorganisationen sowie Kultur- und Tourismusorganisationen und -plattformen zusammen.

Die jährliche Kulturroutentagung bespricht Trends und Herausforderungen im Zusammenhang mit Kulturrouten und ermöglicht einen Erfahrungsaustausch, die Überprüfung der Fortschritte bei der Einführung von Kulturrouten, Debatten über eine neue Berufspraxis, die Einleitung neuer Initiativen und die Entwicklung von Partnerschaften.

Im Jahr 2019 wird die jährliche Kulturroutentagung in Sibiu, Rumänien statt finden.

Sibiu, Rumänien. Veranstaltungsort der 9. jährlichen Kulturroutentagung 2019  (© Ministry of Tourism of Romania)