Zurück

Zweites eurasisches Frauenforum

St. Petersburg (Russland) 20./21. September
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF

Die Präsidentin der Parlamentarischen Versammlung (PACE), Liliane Maury Pasquier, und die Präsidentin des Kongresses, Gudrun Mosler-Törnström , werden auf der Eröffnung des Zweiten Eurasischen Frauenforums sprechen. Bei dieser Gelegenheit werden auch mehrere bilaterale Treffen auf hoher Ebene organisiert.  Darüber hinaus wird der Kongresspräsidentin an thematischen Sitzungen teilnehmen und im Rahmen der öffentlichen Debatte über "Globale Initiativen zu Fraueninteressen" eine Rede halten.

Dieses Forum, das vom Föderationsrat der Föderalen Versammlung der Russischen Föderation und der Interparlamentarischen Versammlung der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (IPA-CIS) organisiert wird, wird sich auf die Beteiligung von Frauen an globaler Sicherheit und nachhaltiger Entwicklung konzentrieren.  Zu den Teilnehmern gehören weibliche Parlamentsmitglieder sowie Vertreter von Regierungen, internationalen Organisationen, Wirtschaftskreisen, der wissenschaftlichen Gemeinschaft, Verbänden und feministischen Bewegungen aus vielen Ländern.

Programm

 


Kontakt zum Europarat Kontakt zum Europarat

Abteilung des Europarats für Medienbeziehungen:

pressunit@coe.int
 

+33 3 88 41 25 60