Zurück

9. Oktober – Europäischer Tag für Organspende und Transplantation

„Sag einfach ja” – Die Menschen sollen wissen, dass Du ein Spender bist – so lautet das Motto des diesjährigen Europäischen Tags für Organspende und Transplantation. Ziel dieses Tags ist es, das Bewusstsein für Organ-, Gewebe- und Zellspenden zu steigern und darauf hinzuweisen, wie wichtig es ist, dass die Menschen ihren Angehörigen ihre diesbezüglichen Wünsche zur Kenntnis bringen.

Aus diesem Anlass veranstaltet das Europäische Direktorat für die Qualität von Arzneimitteln  (EDQM) eine Online-Kampagne (#JustSayYesEODD).

Ein einziger Spender oder eine einzige Spenderin kann mit einer Organspende bis zu acht Leben retten, und mit einer Gewebespende mehr als einhundert Leben retten oder weniger beschwerlich gestalten. 2020 wurden in Europa 35529 Organtransplantationen durchgeführt, während sich gleichzeitig die Warteliste um weitere 43183 Anwärter_innen auf eine Transplantation verlängerte. Das zeigt mehr als deutlich, wie groß der Mangel an für Transplantationen verfügbaren Organen ist.  (siehe dazu Transplant Newsletter 2021).


Kontakt zum Europarat Kontakt zum Europarat

Abteilung des Europarats für Medienbeziehungen:

pressunit@coe.int
 

+33 3 88 41 25 60