Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Aufzeichnungen - Video- und Tonaufnahmen Aufzeichnungen - Video- und Tonaufnahmen

Die folgenden Aufzeichnungen sind jeweils rund zwei Stunden nach der jeweiligen Rede oder Sitzung verfügbar.

 

Montag, 28. September 2015

Anne Brasseur, Präsidentin der Versammlung

Igor Crnadak, Außenminister Bosniens und Herzegowinas und Vorsitzender des Ministerkomitees

Preisverleihung: Václav-Havel-Menschenrechtspreis 2015

Debatte: Fortschrittsbericht des Präsidiums und des Ständigen Ausschusses der Versammlung

Video

Fragestunde an Thorbjørn Jagland, Generalsekretär des Europarats

 

Dienstag, 29. September 2015

 

Seine Königliche Hoheit der Großherzog von Luxemburg

Debatte: Öffentliche Gesundheit und die Interessen der Pharmaindustrie: Wie ist das Primat der Interessen der öffentlichen Gesundheit zu wahren?

Video

Laura Boldrini, Präsidentin der Abgeordnetenkammer Italiens

Thorbjørn Jagland, Generalsekretär des Europarats

  • Stellungnahme

Aktualitätsdebatte: Ein umfassende humanitäre und politische Antwort auf die Migrations- und Flüchtlingskrise

Gemeinsame Debatte: Nach Dublin - die dringende Notwendigkeit eines echten europäischen Asylsystems

 

Mittwoch, 30. September 2015

 

Angel Gurría, Generalsekretär der OECD

Die Tätigkeiten der OECD in den Jahren 2014-2015

Denis Zvizdić, Vorsitzender des Ministerrats von Bosnien und Herzegowina

Debatte: Die Umsetzung der Urteile des EGMR

Dean Spielmann, Präsident des EGMR

Debatte: Religionsfreiheit und Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft

Anhörung: Die Schaffung einer neuen menschlichen Art?

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Debatte: Missbräuchliche Nutzung von Untersuchungshaft in den Vertragsstaaten der Europäischen Menschenrechtskonvention

Aleksandar Vučić, Premierminister Serbiens

Debatte: Fortschritt beim Überwachungsverfahren der Versammlung

Freier Meinungsaustausch

Freitag, 2. Oktober 2015

Debatte: Gleichberechtigung und gemeinsame elterliche Verantwortung: die Rolle der Väter

Debatte: Umdenken bei der Anti-Doping-Strategie