Подробная информация о Договоре №041

Конвенция об ответственности владельцев гостиниц за личные вещи постояльцев
Название Конвенция об ответственности владельцев гостиниц за личные вещи постояльцев
Номер СEД №041
Открытие для подписания Париж, 17/12/1962  - Договор, открытый для подписания государствами-членами и присоединения государств – не членов Совета Европы
Вступление в силу 15/02/1967  - 3 ратификации.
Краткое содержание

Dieses Übereinkommen legt detaillierte Bestimmungen fest, nach denen Gastwirte für die von ihren Gästen eingebrachten Sachen haftbar sind. Die Haftung des Gastwirts gilt für jeden Schaden, Zerstörung oder Verlust des Eigentums, das ein Gast, der in dem Hotel oder Gasthaus abgestiegen ist und dort ein Zimmer genommen hat, eingebracht hat. Diese Haftung ist auf den Gegenwert von 3000 Goldfranken (Artikel 1 des Anhanges) beschränkt. Die Haftung des Gastwirtes kann jedoch nicht beschränkt werden, wenn das Eigentum bei ihm hinterlegt wurde oder wenn er es abgelehnt hat, Eigentum in Verwahrung zu nehmen, wozu er verpflichtet wäre.

Das Übereinkommen sieht vor, daß die Vertragsparteien unter bestimmten Bedingungen die Haftung des Gastwirts einschränken können. Die im Anhang aufgeführten Bestimmungen gelten nicht für Fahrzeuge, in einem Fahrzeug zurückgelassene Sachen oder lebende Tiere.

Аутентичные тексты договора
Перевод договора на DE, IT, RU
Ссылки по теме Подписей и ратификации
Оговорки и заявления
Документы по теме
Cоответствующие веб-сайты
Поделиться
Источник: Бюро договоров http://conventions.coe.int - * Disclaimer.