Dettagli del Trattato n°121

Convenzione per la salvaguardia del patrimonio architettonico dell’Europa
Titolo Convenzione per la salvaguardia del patrimonio architettonico dell’Europa
Riferimento STE n°121
Apertura del trattato Grenada, 03/10/1985  - Trattato aperto alla firma degli Stati membri e all’adesione degli Stati non membri e della CE
Entrata in vigore 01/12/1987  - 3 Ratifiche.
Riassunto

Das Übereinkommen sieht vor, die Politik zum Schutz und zur Aufwertung des architektonischen Erbes in Europa zu verstärken und zu fördern. Es bestätigt darüber hinaus die Notwendigkeit europäischer Solidarität in Sachen Denkmalpflege und unterstützt die praktische Zusammenarbeit der Vertragsstaaten. Es stellt Grundsätze einer "koordinierten europäischen Denkmalpflegepolitik" auf.

Testi ufficiali
Testi DE, IT, RU
Link correlati Firme e ratifiche
Riserve et Dichiarazioni
Rapporto esplicativo
Testi correlati
Siti correlati
Condividi
Fonte: Ufficio dei Trattati, http://conventions.coe.int - * Disclaimer.