Dettagli del Trattato n°070

Convenzione europea sull'efficacia internazionale delle sentenze penali
Titolo Convenzione europea sull'efficacia internazionale delle sentenze penali
Riferimento STE n°070
Apertura del trattato L'Aia, 28/05/1970  - Trattato aperto alla firma degli Stati membri e all’adesione degli Stati non membri
Entrata in vigore 26/07/1974  - 3 Ratifiche.
Riassunto

Durch das Übereinkommen erhält jede Vertragspartei die Befugnis, eine in einem anderen Vertragsstaat verhängte Strafe zu vollstrecken, vorausgesetzt, daß der ersuchende Staat einen Antrag auf Vollstreckung stellt, daß die Handlung, derentwegen die Strafe verhängt worden ist, auch nach dem Recht des ersuchten Staates strafbar ist und das Urteil des ersuchenden Staates endgültig und vollstreckbar ist.

Eines der wichtigen Ziele des Übereinkommens ist es, die Resozialisierung von straffällig gewordenen Personen zu fördern.

Testi ufficiali
Testi DE, IT, RU
Link correlati Firme e ratifiche
Riserve et Dichiarazioni
Rapporto esplicativo
Testi correlati
Siti correlati
Condividi
Fonte: Ufficio dei Trattati, http://conventions.coe.int - * Disclaimer.