Back

65 Jahre Europaflagge

Europarat Strassburg 9. Dezember 2020
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
65 Jahre Europaflagge

Die Flagge mit den zwölf goldenen Sternen auf blauem Hintergrund wurde vor 65 Jahren vom Europarat eingeführt und 1985 von der Europäischen Union übernommen. Heute ist sie eines der bekanntesten Symbole Europas. Sie steht als Synonym für ein gemeinsames politisches Projekt, das alle Europäerinnen und Europäer vereint, ungeachtet ihrer Vielfalt.

Vor dem Hintergrund des blauen Himmels bilden die zwölf Sterne einen Kranz und symbolisieren die Einheit. Die Zahl der Sterne steht für Vollkommenheit und Vollständigkeit und entspricht den Stunden des Tags, den Monaten des Jahres, den Sternzeichen, den Taten des Herkules und vielem mehr.

Auf unserer der Europaflagge gewidmeten Webseite können Sie mehr über den Ursprung dieses bekannten Symbols Europas erfahren.


follow us follow us

       

Galleries Galleries
galleries link
Facebook Facebook
@coe on Twitter @coe on Twitter