Back

Webinar über Menschenrechte intersexueller Menschen

Abteilung sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität Straßburg 25. Juni 2020
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Webinar über Menschenrechte intersexueller Menschen

Anlässlich der „Pride-Woche“ veranstaltet die Abteilung sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität des Europarates am 30. Juni ein ausführliches Webinar über die Menschenrechte intersexueller Menschen, das erste zu diesem Thema, seit ihr Mandat am Anfang dieses Jahres auf Intersexualität ausgeweitet wurde.

Im Mittelpunkt der Diskussion steht eine Studie, die von den finnischen Ministerien für Justiz und für Äußeres in Auftrag gegeben und in der untersucht wurde, wie die Entscheidungen und Behandlungen für intersexuelle Kinder von der Geburt bis ins Jugendalter ihr späteres Leben beeinflussen. Außerdem werden die Erfahrungen der Eltern intersexueller Kinder im Gesundheitswesen und in der Gesellschaft Finnlands beleuchtet.

Die Studienautorin, Tikli Oikarinen, wird an der Diskussion teilnehmen. Eröffnet wird die Veranstaltung von der Menschenrechtskommissarin des Europarates, Dunja Mijatović, und dem finnischen Minister für nordische Zusammenarbeit und Gleichstellung, Thomas Blomqvist. Weitere Themen des öffentlichen Webinars werden die Maßnahmen sein, die bisher getroffen wurden, um die Rechte intersexueller Menschen, deren Anteil auf 0,02 % bis 1,7 % geschätzt wird, in den Mitgliedsstaaten sicherzustellen, sowie die Frage, was für sie in Zukunft unternommen werden muss.


 Sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität [EN]


Events Events
29 June – 5 July 2020 Strasbourg

Events

follow us follow us

       

Galleries Galleries
galleries link
Facebook Facebook
@coe on Twitter @coe on Twitter