Zurück

Es ist an der Zeit, Zwang im Bereich der psychischen Gesundheit zu beenden

Sitzung der Parlamentarischen Versammlung Straßburg 26. Juni 2019
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Menschenrechtskommissarin Dunja Mijatović

Menschenrechtskommissarin Dunja Mijatović

Im Rahmen einer Debatte in der Parlamentarischen Versammlung zum Thema „Beendigung von Zwang im Bereich der psychischen Gesundheit: Notwendigkeit eines menschenrechtsbasierten Ansatzes“ hat die Menschenrechtskommissarin des Europarates, Dunja Mijatović, heute erklärt:

„Ich freue mich sehr, vor der Parlamentarischen Versammlung zu einem Thema sprechen zu können, das mir sehr am Herzen liegt. Zunächst möchte ich die großartige Arbeit der Berichterstatterin des Berichts hervorheben, der Ihnen heute vorliegt. Ich stimme ihren Ergebnissen und Schlussfolgerungen vollständig zu, ebenso wie dem Inhalt des Entschließungs- und Empfehlungsentwurfs.

Meine Erfahrungen als Menschenrechtskommissarin des Europarates bestätigen diese Ergebnisse und den Teufelskreis, zu dem ein auf Zwang basierender Ansatz im Bereich der psychischen Gesundheit führt.“

Siehe auch:
Parlamentarische Versammlung fordert Ende von Zwangsmaßnahmen im Bereich der psychischen Gesundheit [EN]


Termine Termine
Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter