Zurück

Weltforum für Demokratie passt sich Bedingungen der Coronavirus-Pandemie an

Weltforum für Demokratie Straßburg 25. September 2020
  • Diminuer la taille du texte
  • Augmenter la taille du texte
  • Imprimer la page
  • Imprimer en PDF
Weltforum für Demokratie passt sich Bedingungen der Coronavirus-Pandemie an

Die 9. Ausgabe des Weltforums für Demokratie findet ausnahmsweise im Laufe eines ganzen Jahres statt und startet am 18. November 2020. Zentrales Thema ist die Frage „Kann die Demokratie die Umwelt retten?“

Das Forum beginnt mit einer Aktivitätenkampagne unter dem Motto „12 Monate, um eine Frage zu beantworten“. Die Kampagne bietet in einem Geist partizipativer Demokratie unter anderem die Gelegenheit, zu interagieren, Erfahrungen mitzuteilen und an lokalen, landesweiten und internationalen Aktivitäten teilzunehmen.

Im November 2021 treffen wir im Gebäude des Europarates in Straßburg zusammen, um über all diese Frage zu diskutieren.

Verfolgen Sie den offiziellen Start des 9. Weltforums für Demokratie am Mittwoch, den 18. November und informieren Sie sich an dieser Stelle über Neuigkeiten und Teilnahmemöglichkeiten!


Termine Termine
1-3 December Strasbourg

Implementing ECHR judgments

23. - 27. NOVEMBER ONLINESEMINAR (11.00 – 12.45 Uhr und 16.00 – 18.00 Uhr MEZ)

Künstliche Intelligenz und die Beteiligung von Jugendlichen

Der Europarat auf Der Europarat auf

       

Bilderdatenbank Bilderdatenbank
galleries link
Facebook Facebook
@coe auf Twitter @coe auf Twitter