Der Europarat dankt der deutschen Regierung und insbesondere dem Auswärtigen Amt für die Unterstützung bei der Sammlung der hier veröffentlichten deutschsprachigen Vertragstexte.

Die meisten deutschen Übersetzungen wurden den Veröffentlichungen der Verträge in den Gesetzesblättern Deutschlands, Österreichs und der Schweiz entnommen. Sie sind als "amtliche Übersetzungen" gekennzeichnet. Auch wenn sie für die betroffenen Staaten eine offizielle Übersetzung darstellen mögen, so handelt es sich doch nicht um den authentischen Vertragstext. Die Webseiten in deutscher Sprache befinden sich im Aufbau. Die Bereitstellung der Verträge, der Zusammenfassungen und der erläuternden Berichte in deutscher Sprache dauert daher an. Infolgedessen werden sämtliche Texte, die nicht in deutscher Sprache verfügbar sind, in englischer Sprache, mit einer Verbindung zur französischen Version, dargestellt.

ETS und CETS
Übereinkommen und Abkommen, die zwischen 1949 und 2003 zur Zeichnung aufgelegt wurden, sind in der "Sammlung der Europäischen Verträge " (SEV Nr. 1 bis 193) veröffentlicht worden. Seit 2004 wird diese von der "Sammlung der Europaratsverträgen" (SEV Nr. 194 und folgende) fortgesetzt.

Veranstaltung Veranstaltung
Fokus Fokus

Committee of Legal Advisers on Public International Law (CAHDI)

Declaration on Jurisdictional Immunities of State Owned Cultural Property.

News News

Unterschriften und Ratifikationsstand des Vertrags 024

Europäisches Auslieferungsübereinkommen
Datum 19/10/2017
Titel Europäisches Auslieferungsübereinkommen
Referenz SEV Nr.024
Zeichnungsauflegung Paris, 13/12/1957  - Vertrag aufgelegt zur Unterzeichnung durch die Mitgliedstaaten und zum Beitritt durch Nichtmitgliedstaaten
Inkrafttreten 18/04/1960  - 3 Ratifikationen.

Staat unterzeichnet Staat, ratifiziert Staat, der weder unterzeichnet noch ratifiziert Staat, suspendiert Staat, der gekündigt

Mitgliedstaaten des Europarates

  Zeichnung Ratifizierung Inkrafttreten Anmerkungen V. E. O. T. M. Ew.
Albanien 19/05/1998 19/05/1998  17/08/1998   V. E.        
Andorra 11/05/2000 13/10/2000  11/01/2001   V. E.        
Armenien 11/05/2001 25/01/2002  25/04/2002   V. E.        
Aserbaidschan 07/11/2001 28/06/2002  26/09/2002   V. E.        
Belgien 13/12/1957 29/08/1997  27/11/1997   V. E.        
Bosnien und Herzegowina 30/04/2004 25/04/2005  24/07/2005              
Bulgarien 30/09/1993 17/06/1994  15/09/1994   V. E.        
Dänemark 13/12/1957 13/09/1962  12/12/1962   V. E.        
Deutschland 13/12/1957 02/10/1976  01/01/1977   V. E.   T.   Ew.
Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien 28/07/1999 28/07/1999  26/10/1999   V. E.        
Estland 04/11/1993 28/04/1997  27/07/1997     E.        
Finnland   12/05/1971 b 10/08/1971   V. E.        
Frankreich 13/12/1957 10/02/1986  11/05/1986   V. E.   T.    
Georgien 22/03/2000 15/06/2001  13/09/2001   V. E.        
Griechenland 13/12/1957 29/05/1961  27/08/1961   V. E.        
Irland 02/05/1966 02/05/1966  31/07/1966   V. E.        
Island 27/09/1982 20/06/1984  18/09/1984   V. E.        
Italien 13/12/1957 06/08/1963  04/11/1963   V. E.        
Kroatien   25/01/1995 b 25/04/1995     E.        
Lettland 30/10/1996 02/05/1997  31/07/1997     E.        
Liechtenstein   28/10/1969 b 26/01/1970   V. E.        
Litauen 09/11/1994 20/06/1995  18/09/1995   V. E.        
Luxemburg 13/12/1957 18/11/1976  16/02/1977   V. E.        
Malta 19/03/1996 19/03/1996  17/06/1996   V. E.        
Monaco 30/01/2009 30/01/2009  01/05/2009     E.        
Montenegro   30/09/2002 b 06/06/2006 54            
Niederlande 21/01/1965 14/02/1969  15/05/1969   V. E.   T. M.  
Norwegen 13/12/1957 19/01/1960  18/04/1960   V. E.        
Österreich 13/12/1957 21/05/1969  19/08/1969   V. E.       Ew.
Polen 19/02/1993 15/06/1993  13/09/1993   V. E.        
Portugal 27/04/1977 25/01/1990  25/04/1990   V. E.        
Republik Moldau 02/05/1996 02/10/1997  31/12/1997   V. E.        
Rumänien 30/06/1995 10/09/1997  09/12/1997   V. E.        
Russische Föderation 07/11/1996 10/12/1999  09/03/2000   V. E.       Ew.
San Marino 29/09/2000 18/03/2009  16/06/2009   V. E.        
Schweden 13/12/1957 22/01/1959  18/04/1960   V. E.        
Schweiz 29/11/1965 20/12/1966  20/03/1967   V. E.       Ew.
Serbien   30/09/2002 b 29/12/2002 54   E.        
Slowakische Republik 13/02/1992 15/04/1992  01/01/1993 17   E.        
Slowenien 31/03/1994 16/02/1995  17/05/1995              
Spanien 24/07/1979 07/05/1982  05/08/1982   V. E.        
Tschechische Republik 13/02/1992 15/04/1992  01/01/1993 17   E.        
Türkei 13/12/1957 07/01/1960  18/04/1960   V.         Ew.
Ukraine 29/05/1997 11/03/1998  09/06/1998   V. E.        
Ungarn 19/11/1991 13/07/1993  11/10/1993   V. E.        
Vereinigtes Königreich 21/12/1990 13/02/1991  14/05/1991   V. E.   T.    
Zypern 18/09/1970 22/01/1971  22/04/1971     E.        

Nichtmitgliedstaaten des Europarates

  Zeichnung Ratifizierung Inkrafttreten Anmerkungen V. E. O. T. M. Ew.
Israel   27/09/1967 b 26/12/1967   V. E.        
Republik Korea   29/09/2011 b 29/12/2011   V. E.        
Sud Afrika   12/02/2003 b 13/05/2003   V. E.        

Gesamtzahl der Unterzeichnungen ohne Ratifikation 0
Gesamtzahl der Ratifikationen/Beitritte 50

Anmerkungen

  • (54) Date of accession by the state union of Serbia and Montenegro.
  • (17) Datum der Unterschrift und Ratifikation durch die ehemalige Tschechische und Slowakische Föderative Republik.
b.: Beitritt - na.: Nachfolge - r.: Unterzeichnung "ad referendum" - u.: Unterzeichnung ohne Vorbehalt der Ratifizierung.
V.: Vorbehalte - E.: Erklärungen, Kündigungen, Abweichungen - O.: Obrigkeiten - T.: Territorialer Anwendungsbereich - M.: Mitteilungen - Ew: Einwand.
Quelle : Vertragsbüro auf http://conventions.coe.int - * Disclaimer.