Kultur
Ministerkonferenz: Die Zukunft der europäischen Kulturpolitik definieren
Breslau, Polen, 9.-10. Dezember 2004
DOKUMENTE
Programm [en]
Liste der Teilnehmer
Erklärung [en]
Reden [en]
Pressemitteilungen
Informationen für die Medien
Formular zur Akkreditierung (Word Format)
The new dimensions of Europe
Kontakt
FOTO
Fotogalerie
INTERVIEWS
Waldemar Dabrowski
Kazimierz Krzysztofek
WEITERE INFORMATIONEN
Das Europäische Kultur-abkommen wurde von 48 Staaten gezeichnet und stellt einen einzigartigen Rahmen für die internationale Zusammenarbeit im kulturellen Bereich dar.
Dossier


Das Europäische Kulturabkommen

Anlässlich des Beginns der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Europäischen Kulturabkommens des Europarates werden sich die Minister für Kultur, Bildung, Jugend und Sport aus ganz Europa am 9. und 10. Dezember in der Ossolinskischen Nationalstiftung im polnischen Breslau treffen.

Die Teilnehmer der Konferenz – darunter auch Vertreter internationaler Organisationen wie der UNESCO und der Islamischen Organisation für Erziehung, Kultur und Wissenschaft – werden den Erfolg von 50 Jahren bewerten und über die künftige Zusammenarbeit in von der Konvention abgedeckten Bereichen diskutieren.
IM BRENNPUNKT
Terry Davis: Unsere Arbeit im Kultur-bereich bleibt essentiell (weiter...)
Rede [en]
Pressekonferenz

50 Jahre Kunst- ausstellungen des Europartes: Poster-Ausstellung in Breslau
(weiter...)
REFERENZ-WEBSITE
50-jähriges Bestehen des Europäischen Kulturabkommens
Das Europa der kulturellen Zusammenarbeit [en]
Außenministerium Polens