Generalsekretär Jagland trifft russischen Außenminister Lawrow [17/05/2011]

Der Generalsekretär des Europarates, Thorbjørn Jagland, hat am 18. Mai in Moskau den russischen Außenminister Sergej Lawrow zu Gesprächen über aktuelle politische Fragen getroffen. Im Hinblick auf die laufenden Verhandlungen zum EU-Beitritt zur Europäischen Menschenrechtskonvention betonte Jagland die historische Bedeutung der Zusammenführung aller europäischen Großmächte unter demselben System rechtsverbindlicher Normen und unter demselben Gerichtshof.

  (Weiter...)