Jahreskalender 2014


Klicken Sie auf die Monatsnamen, um die jeweiligen Veranstaltungen des Europarates zu sehen.

Mai Mai

2. Mai, Wien
PACE-Präsidentin Anne Brasseur: Treffen mit dem österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer

3. – 4. Mai, Dubai
Generalsekretär Thorbjørn Jagland nimmt an einem Treffen über globale Kooperation und weltweit gültige Regelungsmechanismen im Internet teil.

5. Mai, Straßburg
Auf einer Konferenz im Rahmen des österreichischen Vorsitzes im Ministerkomitee stellt der Bioethik-Ausschuss einen Leitfaden zur Entscheidungsfindung in Fragen der medizinischen Behandlung am Lebensende vor.

5. Mai, Straßburg
Veröffentlichung des ersten interaktiven E-Books über europäische Geschichte: Shared Histories

5. Mai, Straßburg
Der Europarat feiert sein 65-jähriges Bestehen.

5. – 6. Mai, Ouro Preto (Brazil)
Konferenz zum Thema: „Der Schutz von Wirtschafts- und Sozialrechten in Zeiten der Wirtschaftskrise: Welche Rolle für die Richter?“

5. – 7. Mai, Straßburg
Sitzung des Internationalen Beratergremiums für die Ukraine

6. Mai, Wien
124. Sitzung des Ministerkomitees des Europarates

6. – 9. Mai, Cavtat, Croatia
Der Preis des Europarates für die beste investigative Fernsehdokumentation wird auf der CIRCOM-Jahreskonferenz vorgestellt.

7. Mai, Straßburg
Die Stellvertretende Generalsekretärin, Gabriella Battaini-Dragoni, trifft die Teilnehmer des Internationalen Staffellaufs für den Frieden 2014.

7. Mai, Straßburg
Die Stellvertretende Generalsekretärin, Gabriella Battaini-Dragoni, nimmt an der Eröffnung der Ausstellung von Roma-Kunst teil. Veranstalter ist der Österreichische Vorsitz im Ministerkomitee.

7. Mai, Athen
Konferenz zum Thema: „Religions- und Glaubensfreiheit im Nahen und Mittleren Osten und in den südlichen Mittelmeerländern: Lage und Sicherheit der christlichen Gemeinden“

7. – 8. Mai, Griechenland
Die Präsidentin der Parlamentarischen Versammlung, Anne Brasseur, stattet Griechenland einen offiziellen Besuch ab.

9. – 11. Mai, Straßburg
Lebende Bücherei mit 25 „lebendigen“ Büchern (veranstaltet vom Europäischen Jugendzentrum), Workshop zur Vorstellung der Bewegung gegen Hassreden und Ausstellungspräsentationen („Kultur: Herz und Seele der Demokratie“ sowie „Öffentliche Gesundheit, Arzneimittel, Europa“)

12. Mai, Istanbul
Die Stellvertretende Generalsekretärin, Gabriella Battaini-Dragoni, nimmt an der Konferenz „Media Governance – Der Beitrag der Nationalparlamente zur Medienregulierung in Europa“ teil.

12. und 13. Mai, Nikosia
Sitzung des PACE-Ausschusses für Soziales, Gesundheit und nachhaltige Entwicklung

12. – 14. Mai, Namur (Belgien)
Drittes Treffen der nationalen Koordinatoren der Bewegung gegen Hassreden

13. – 14. Mai, Valletta
Der Menschenrechtskommissar des Europarates, Nils Muižnieks, reist zur Teilnahme am 2. Europäischen IDAHO-Forum in die maltesische Hauptstadt.

13. – 16. Mai, Straßburg
Minderheitensprachen: 47. Treffen des Expertenausschusses

14. Mai, Warschau
Podiumsdiskussion mit dem Titel „Meilensteine europäischer Integration – 65 Jahre Europarat“

15. Mai, Paris
Tagung des PACE-Ausschusses für Geschäftsordnung, Immunitäten und institutionelle Fragen

16. Mai, Stockholm
Der Menschenrechtskommissar des Europarates, Nils Muižnieks, reist zur Teilnahme an der Konferenz „Kinderfreundliche Justiz – Was damit gemeint ist und wie sie umgesetzt werden kann“ in die schwedische Hauptstadt.

16. Mai, Paris
Tagung des PACE-Monitoring-Ausschusses

16. – 17. Mai, Tallinn
Der Kongress der Gemeinden und Regionen des Europarates nimmt an der Verleihung der Auszeichnung „Europäisches Museum des Jahres“ teil.

16. – 21. Mai, Kiew
Die Pompidou-Gruppe untersucht die Auswirkungen des Verbots der Drogenersatztherapie durch die russischen Behörden im Anschluss an das Referendum auf der Krim.

17. Mai
Internationaler Tag gegen Homo- und Transphobie

17. Mai
10. Lange Nacht der Museen

17. – 18. Mai, Straßburg
Straßburger Europa-Straßenlauf

18. Mai, Montreal (Kanada)
Die Stellvertretende Generalsekretärin des Europarates, Gabriella Battaini-Dragoni, nimmt an der Sitzung des Stiftungsrates der Welt-Anti-Doping-Agentur teil.

19. Mai, Straßburg
Rundtischveranstaltung: Schutz von Journalisten – vom Wort zur Tat

19. Mai, Straßburg
Debatte zur europäischen Identität über „Europäische Werte und Identitätssuche“

19. – 23. Mai, Niederlande
Der Menschenrechtskommissar des Europarates, Nils Muižnieks, stattet dem Mitgliedsland einen Besuch ab.

20. – 21. Mai, Baku
Konferenz: „Hilfe für gefährdete und schutzbedürftige Kinder durch Demokratie- und Menschenrechtsbildung“

20. – 22. Mai, Baku
Generalsekretär Thorbjørn Jagland reist zu einem Arbeitsbesuch in das Mitgliedsland. Am Programm stehen bilaterale Treffen und Gespräche auf hoher Ebene im Rahmen des aserbaidschanischen Vorsitzes im Ministerkomitee des Europarates.

20. – 23. Mai, Polen
Der Kongress der Gemeinden und Regionen reist zu einem Monitoring-Besuch in das Mitgliedsland.

22. – 26. Mai, Kiew
Eine Delegation des Kongresses der Gemeinden und Regionen reist zur Beobachtung der auf den 25. Mai vorverlegten Kommunalwahlen in die Ukraine.

22. Mai, Straßburg
Der italienische Justizminister Andrea Orlando stattet dem Europarat und dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte einen offiziellen Besuch ab.

22. Mai, Laibach
Veranstaltung „Hassreden sind keine Antwort“

23. Mai, Hamburg
Generalsekretär Thorbjørn Jagland hält im Norwegischen Klub eine Festrede aus Anlass des norwegischen Verfassungstages.

23. Mai, Baku
Der Ständige Ausschuss der Parlamentarischen Versammlung tagt im Rahmen des aserbaidschanischen Vorsitzes im Ministerkomitee in der Hauptstadt des Mitgliedslandes.

23. – 26. Mai, Kiew
Eine Delegation der Parlamentarischen Versammlung des Europarates reist zur Beobachtung der vorgezogenen Präsidentschaftswahlen in die Ukraine.

26. – 27. Mai, Helsinki
Der PACE-Ausschuss für Recht und Menschenrechte verabschiedet einen Bericht von Boriss Cilevičs zum Thema „Für eine verstärkte Unabhängigkeit des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte“, sowie einen weiteren Bericht von Christopher Chope zum Thema „Maßnahmen gegen die missbräuchliche Anwendung des Übereinkommens über die Überstellung verurteilter Personen (SEV-Nr.: 112)“.

26. – 28. Mai, Sofia
Der Europarat veranstaltet im Rahmen seines Programms „Gedenken an den Holocaust und Verhinderung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ ein Kolloquium und eine Fortbildungsveranstaltung für bulgarische Lehrerinnen und Lehrer.

27. Mai, Madrid
Generalsekretär Thorbjørn Jagland reist zu einem Arbeitsbesuch nach Spanien und trifft den Minister für auswärtige Angelegenheiten und Kooperation, José Manuel García-Margallo.

27. Mai
Die Expertengruppe des Europarates für die Bekämpfung des Menschenhandels (GRETA) veröffentlicht ihren Länderbericht über Schweden.

27. Mai, Straßburg
Treffen von Fachleuten für Fragen der Gesundheit in europäischen Haftanstalten. Im Mittelpunkt der Gespräche stehen Aufgabe, Rolle und Verantwortung von internationalen Organisationen.

28. Mai, Straßburg
Das Expertenkomitee des Europarates zur Bewertung von Maßnahmen gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (MONEYVAL) veröffentlicht seinen Jahresbericht.

29. Mai, Bukarest
Generalsekretär Thorbjørn Jagland nimmt an der Eröffnungssitzung des Südosteuropäischen Kooperationsprozesses (SEECP) teil.

29. – 30. Mai, Tiflis
Eine Delegation des Kongresses der Gemeinden und Regionen reist zur Vorbereitung der Beobachtung der Kommunalwahlen in die georgische Hauptstadt.

Jahreskalender 2013 Jahreskalender 2013

 

Kalender Kalender