Details zum Vertrag-Nr.128

Zusatzprotokoll zur Europäischen Sozialcharta
Titel Zusatzprotokoll zur Europäischen Sozialcharta
Referenz SEV Nr.128
Zeichnungsauflegung Straßburg, 05/05/1988  - Vertrag aufgelegt zur Unterzeichnung durch die Mitgliedstaats-Unterzeichner zu Vertrag SEV 35
Inkrafttreten 04/09/1992  - 3 Ratifikationen.
Zusammenfassung

Das 1988 Zusatzprotokoll erweitert die in der Europäischen Sozialcharta garantierten Rechte insbesondere um folgende Rechte:

  • das Recht des Arbeitnehmers auf Chancengleichheit und Gleichbehandlung in Beschäftigung und Beruf ohne Diskriminierung aufgrund des Geschlechts;
  • das Recht der Arbeitnehmer auf Information und Anhörung im Betrieb;
  • das Recht der Arbeitnehmer auf Beteiligung an der Festlegung und Verbesserung der Arbeitsbedingungen und des Betriebsklimas;
  • das Recht älterer Menschen auf sozialen Schutz.
Offizielle Texte
DE, IT, RU Texte
Links zum Thema Unterzeichnungen und Ratifizierungen
Vorbehalte und Erklärungen
Erläuternder Bericht
Verwandte Texte
Ähnliche Webseiten
Teilnehmen
Quelle : Vertragsbüro auf http://conventions.coe.int - * Disclaimer.